News zum Umgang mit der Pandemie im MRC

Der Vorstand des MRC veröffentlicht hier regelmäßige Updates zum Umgang mit der Corona-Pandemie.

 

Update 26.07.2021

Durch die steigenden Fallzahlen in Mannheim gilt ab Montag, den 26. Juli, wieder die Inzidenzstufe 2 (Inzidenz 10 bis 35).

Es muss daher eine Kontaktdokumentation beim Ergometertraining (EFA) und im Fitnessraum / im Ruderbecken am Rhein (Papierliste) durchgeführt werden.

Ein "3G-Nachweis" in geschlossenen Räumen ist nicht notwendig, solange die Inzidenz unter 35 bleibt.

Alle anderen Regelungen bleiben unverändert bestehen.

 

In der folgenden Tabelle sind die aktuellen Regelungen zusammengefasst.

 

 

Stand 26. Juli 2021

Anmel-dung

Dokumentation

Tagesaktueller Coronatest

 

 

 

 

Rudern

ja

EFA

nein

Ruderergometer (max. 8 Plätze)

nein

EFA

nein

Beckenrudern/Spinningbikes (max. 2 Plätze)

nein

Papierliste

nein

Fitnessraum Rhein (max. 10 Personen)

nein

Papierliste

nein

 

 

 

 

 

Allgemein gilt:

Personen, die einer Absonderungspflicht unterliegen oder typische Zeichen einer Corona-Infektion aufweisen haben keinen Zutritt zu den Vereinsstätten.

Der Vorstand weist auf die erhöhte Infektionsgefahr  in geschlossenen Räumen hin. Die Mitglieder werden ausdrücklich um ein umsichtiges Miteinander gebeten.

Autor: 
Vorstand des Mannheimer Ruder-Club von 1875 e.V.
Datum: 
Samstag, 24 Juli, 2021 - 16:23