Marathonrudern auf dem Rhein

Unseren Schwerpunkt im Breitensport setzen im Marathonrudern. Marathonrudern ist eine besondere Herausforderung des sportlichen Wettkampfs, die in gemischten Team auf Strecken von mehreren Kilometern Länge ausgetragen werden. Klassische Marathonregatten umfassen eine Strecke von 45 oder 100km. 

Das ideale Ruderrevier hierfür, da viele Marathonregatten in ähnlichen Bedingungen ausgetragen werden, ist der Rhein. Als traditioneller Rheinruderverein bieten wir mit dem Bootshaus am Rhein mit seinen ständig wechselnden Bedingungen und Stimmungen, das perfekte Trainingsgewässer. Neben der Beherrschung der Rudertechnik in den breiteren Gig-Booten erfordert das Befahren des Rheins genaue Kenntnisse des Ruderreviers.

In Rahmen von Schnupperkursen für Erwachsene können interessierte die Sportart unter fachkundiger Anleitung kennenlernen ohne sofort Mitglied werden zu müssen.

Neben den für Marathonregatten Trainierenden treffen sich auch regelmäßig andere Freizeitsportler am Stützpunkt Rhein für gemeinsame Ruder-Ausfahrten. Besonders beliebt sind in diesem Rahmen ein oder mehrtägige Wanderruderfahrten.