Rudern als Breitensport

Rudern ist eine ganzkörper Ausdauer-Sportart welche bis ins gehobene Alter ausgeübt werden kann. Wenn im Rudern mehr der Spaß, die Bewegung, das Naturerlebnis und die Gemeinschaft im Vordergrund stehen, dann sprechen wir vom Breiten- bzw. Freizeitsport. Im Gegensatz zum Leistungssport werden wir uns bei schlechten Witterungen eher selten aufs Wasser quälen. Was nicht bedeuten soll, dass nicht auch im Breitensport ambitioniert trainiert und auf Wettkämpfe (Regatten) hingearbeitet werden kann. Der Breitensport ist schlichtweg vielfältiger und richtet sich in seiner Ausprägung nach den einzelen aktiven Gruppen. Von Ausgleichssport über Wanderfahrten bis zum Regattatraining 3-4 pro Woche ist hier alles zu finden. Der Bereitensport im MRC ist als traditioneller Rheinruderverein überwiegend am Bootshaus Rhein angesiedelt und besteht aus überwiegend erwachsenen Mitglieder.

Unsere Breitensportabteilung bietet dir sportliche Aktivität in freier Natur als gemeinschaftliches und individuelles Rudererlebnis:

  • Rudern lernen in Schnupperkursen.

  • Betreute Anfängerausbildung (nach dem Schnupperkurs) für sicheres Rudern auf dem Rhein.

  • Betreute Steuer-/Obleuteausbildung am Boothaus Rhein.

  • Freies Freizeit-/Ausgleichstraining im Gig-/Mannschaftsbooten am Bootshaus Rhein.

  • Eigenständiges Freizeittraining sowie betreute Qualifikationskurse in Kleinbooten und Skiff (Einer) am Ruderzentrum Altrhein.

  • Wettkampftraining für Langstrecken-/Marathonregatten in Gig-/Mannschaftsbooten am Bootshaus Rhein.

  • Eigenständiges und organisiertes Ausgleichstraining im Kraftraum, im Ruderbecken, auf Ergometern, beim Lauf-/Rad-/Wander-/Langlauftreff oder beim (Online-)Gruppen-Workout von Yoga bis hin zu HIT.

  • Vereinsorganisierte Wanderfahrten.

Nicht zu vergessen natürlich das traditionelle Schwätzchen nach dem Rudern auf der "blauen Bank" am Bootsplatz Rhein und gemeinsamen Freizeitaktivitäten abseits vom Ruderboot. 

 

Trainingsangebot Sommer Breitensport
09.06. - 31.10.2021

Montag Freies Training Rhein/Altrhein eigenorganisiertes Rudern durch Obleute*
Dienstag 18:30 Uhr am Bootshaus Rhein Anfängertraining
betreutes Training, nur für Anfänger aus den Jahren 2019, 2020 und 2021.

vorhergehende erfolgreiche Teilnahme am Schnupperkurs erforderlich.
ab Juli jeden 3. Dienstag im Monat*
18:30 Uhr am Ruderzentrum Altrhein
Techniktraining im Rennboot
betreutes Skiff und Kleinboottraining, nur für Absolventen des Einer-Crashkurses.
Mittwoch Freies Training Rhein/Altrhein eigenorganisiertes Rudern durch Obleute*
Donnerstag 18:30 Uhr am Bootshaus Rhein Freizeitrudern & Wettkampftraining*
eigenverantwortliches Training, nur für Fortgeschittene (keine Anfänger).
Freitag Freies Training Rhein/Altrhein eigenorganisiertes Rudern durch Obleute*
Samstag Freies Training Rhein/Altrhein eigenorganisiertes Rudern durch Obleute*
Sonntag 09:30 Uhr am Bootshaus Rhein Offener Rudertreff*
gemeinsames Rudern, Anfänger und Fortgeschrittene.

*Freies Training (eigenorganisert/eigenverantwortlich):
Altrhein: Nach absolviertem Einer-Crashkurs und Freigabe. / Rhein: ein freigegebener Obmann pro Boot ist erforderlich.

 

Trainingsangebot Winter Breitensport
10/2021 - 03/2022


 

 

Du möchtest Teil der Breitensportgruppe werden? 

Du kannst bereits rudern und möchtest zurück ins Boot oder suchst einen neuen Verein? Vereinbare ein Probetraining mit uns.

Du möchtest Rudern lernen? In unseren Schnupperkursen für Erwachsene kannst du unter fachkundiger Anleitung Rudern und den Verein kennenlernen, ohne sofort Mitglied werden zu müssen: 
HIER - mehr über die Schnupperkurse "Rudern lernen" für Erwachsene erfahren.