Breitensport

Rudern als Breitensport wird immer beliebter, vor allem bei jungen Erwachsenen. Im Vordergrund stehen die sportliche Aktivität in freier Natur als Teamerlebnis in Großbooten für 3 oder mehr Ruderer.

Das ideale Ruderrevier hierfür ist der Rhein mit seinen ständig wechselnden Bedingungen und Stimmungen. Neben der Beherrschung der Rudertechnik in den breiteren Gig-Booten erfordert das Befahren des Rheins genaue Kenntnisse des Ruderreviers.

In Rahmen von Schnupperkursen können Interessierte die Sportart unter Anleitung erfahrener Trainer kennenlernen, ohne gleich Mitglied zu werden.

Wanderfahrten in auswärtigen Ruderrevieren sind besondere Highlights. Wer die Herausforderung des sportlichen Wettkampfs sucht, findet hierfür zahlreiche Möglichkeiten auf Wettfahrten, die für gemischte Teams jeden Alters auf Strecken von mehreren Kilometern Länge ausgetragen werden.