Dreikönigsfahrt zur Silberpappel

Am 6.1.2017 frühmorgens um 10 Uhr trafen sich die Breitensportler des MRC, also zumindest diejenigen, deren Arbeitsplatz sich in BaWü befindet - Grüße an die BASFler - im Clubhaus zur alljährlichen Dreikönigsfahrt. Es war ein wunderschöner sonniger Morgen mit Temperaturen deutlich in den Minusgraden. Die Pritsche war rutschig, aber das waren die meisten ja schon von der Neujahrsauffahrt gewohnt.  Die Rheinauffahrt verlief angenehm ruhig mit wenig Schiffsverkehr, so dass Manuel, Janet und Janine in der Neckar II zu ihrem eigenen Erstaunen in gleichbleibendem Abstand der Marathon-Mannschaft (Philipp, Hans K, Ede, Nina) vorausfuhren. Am Ende entschied die Neckar II-Mannschaft sogar noch bis zum Kraftwerk hochzufahren um die zu erwartenden Schnitzelkalorien schon im Voraus etwas abzuarbeiten. 500m vorm Kraftwerk wurde dann doch vor den eigenen gefrorenen Fingern kapituliert und zur Silberpappel zurückgekehrt. Die Marathon-Mannschaft war noch anwesend und zeigte uns die Stelle wo man bei dem herrschenden Niedrigwasserstand glücklicherweise ohne nasse Füße zu bekommen anlanden konnte. Und sieh an, in der Silberpappel waren dann plötzlich wesentlich mehr "Ruderer" zugegen als auf dem Wasser. Die Schnitzel mundeten hervorragend, der eine oder andere musste dann aber doch etwas mit der Menge kämpfen, so dass es nach der obligatorischen Foto-Op vor dem Ablegen dann wesentlich gemütlicher wieder die fast 6km nach Hause ging. Leider hatte die Landeoperation in der Silberpappel in beiden Booten deutliche Matschspuren hinterlassen, so dass wir nicht umhin konnten die Boote bei Minusgraden vor der Bootshalle abzuspritzen, was den Vorplatz alsbald in eine Eisbahn verwandelte. Mit der entsprechenden Vorsicht gelangten aber alle Boote und Ruderer unbeschadet wieder zurück in die Halle und ins Warme. Aufgrund der Sonne waren sich alle einig, dass es trotz der Kälte ein wunderschöner Rudertag war. Wir hoffen alle darauf, dass es auch im nächsten Jahr wieder (oder immer noch?) so gutes und reichliches Essen in der Silberpappel geben wird.

 

Autor: 
Clubzeitung des Mannheimer Ruder Club
Datum: 
Freitag, 6 Januar, 2017 - 21:15